Saga Kampagne/Organized Play Season 01

...hier die ganzen anderen Tabletops die es sonst noch gibt.

Moderator: Momo

Bone
Beiträge: 33
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 15:05

Saga Kampagne/Organized Play Season 01

Beitragvon Bone » Do 19. Mai 2016, 18:21


RokDok
Beiträge: 3
Registriert: Mo 23. Nov 2015, 19:34

Re: Saga Kampagne/Organized Play Season 01

Beitragvon RokDok » Sa 21. Mai 2016, 14:59

Aloha

Bin dabei

:b045:

LG

Benutzeravatar
Mag Hoxpox
Beiträge: 36
Registriert: Di 2. Apr 2013, 19:23
Wohnort: Bremen Umland

Re: Saga Kampagne/Organized Play Season 01

Beitragvon Mag Hoxpox » So 22. Mai 2016, 15:43

Ich bin dabei.

Ich höre immer wieder von Leuten, dass sie auch ein paar Saga Wikinger zu Hause haben. Wenn das ganze im Laden prominent in Szene gesetzt wird, dann sind die dann vielleicht auch alle dabei. Oder vielleicht hat jemand Lust seine Warhammer Fantasy oder Herr der Ringe Figuren für Saga zu reaktivieren?

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 8
Registriert: Sa 28. Mai 2016, 09:20

Re: Saga Kampagne/Organized Play Season 01

Beitragvon Tom » Fr 10. Jun 2016, 19:13

Da werde ich dann auch gerne bei sein. Wir hatten das Thema im letzten Stammtisch. Mich hat die Meldung das es monatlich einen kleinen Obulus kosten wird etwas überrascht, aber mal abwarten wie hoch der sein wird.
Der Magabotato Podcast! 3x im Monat neu. Magabotato - Magazine about Tabletop!

Benutzeravatar
shogun
Beiträge: 37
Registriert: Do 20. Aug 2015, 19:45

Re: Saga Kampagne/Organized Play Season 01

Beitragvon shogun » Fr 10. Jun 2016, 21:44

Ist sowas auch für Anfänger?

Bone
Beiträge: 33
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 15:05

Re: Saga Kampagne/Organized Play Season 01

Beitragvon Bone » Fr 10. Jun 2016, 23:18

Tom hat geschrieben:Da werde ich dann auch gerne bei sein. Wir hatten das Thema im letzten Stammtisch. Mich hat die Meldung das es monatlich einen kleinen Obulus kosten wird etwas überrascht, aber mal abwarten wie hoch der sein wird.


Fein :-)
Zum Obulus -Ich glaube, der ist dazu gedacht, die Kosten für die Beutemarker und Ermüdungsmarker zu decken, die man bekommt.

shogun hat geschrieben:Ist sowas auch für Anfänger?

Ja - Ich verstehe das "Organized Play"
-als Motivationshilfe, seine Püppchen angemalt zu bekommen.
-als Einstiegshilfe um auf andere Saga Spieler zu treffen.

Ich poste mal ein paar Links zu Auszügen der "Organized Play" /Kampagnen - "Regeln" - Carsten Kunz hatte die auf Facebook gepostet - der erste Link zeigt auch die Beute/Ermüdungsmarker:

https://scontent-lhr3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13226977_1023103917745001_7118751424602798962_n.jpg?oh=dafca9e80fd3fde2fbf2b4c1e2813782&oe=57CC780C

https://scontent-lhr3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13239096_1023103924411667_6555369028195246444_n.jpg?oh=c3b7800becec823f2cc74936a807602b&oe=5806A0BD

https://scontent-lhr3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/13226904_1023103964411663_8686882523082954957_n.jpg?oh=f6bd15dc2be8f1835009b95f1ca85ea4&oe=57C4A577

Gruss Bone

Benutzeravatar
Mag Hoxpox
Beiträge: 36
Registriert: Di 2. Apr 2013, 19:23
Wohnort: Bremen Umland

Re: Saga Kampagne/Organized Play Season 01

Beitragvon Mag Hoxpox » Sa 11. Jun 2016, 07:18

shogun hat geschrieben:Ist sowas auch für Anfänger?
Ja, ich denke es ist gerade für Anfänger oder Umsteiger (wer hat Rohan Krieger oder Warhammer Zwerge, die schon seit Jahren nicht mehr auf dem Spieltisch waren?). Es ist kein Turnier, sondern es geht eher Richtung Charkterbogen für den Warlord auf dem Erfahrungspunkte gesammelt werden.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 8
Registriert: Sa 28. Mai 2016, 09:20

Re: Saga Kampagne/Organized Play Season 01

Beitragvon Tom » Sa 11. Jun 2016, 11:53

Ich denke auch gerade für Einsteiger sollte das organzed Play einen guten Zugang bieten. Gerade, weil man eben am Anfnag noch keine Priester, Stdarten etc sondern nur Einheiten des Grundspiels verwenden darf. Auch, dass man keine namhaften Kriegsherren nutzen kann etc.

Wie stehen wir eigentlich dazu nicht historische Modelle zu nutzen? Ich selbst spiele diverse Saga Battleboards und benutze gerne Skaven, Untote etc... Solange man Vteranen, Bauern und Krieger unterscheiden kann ist mir das alles recht. Für Balancing aber natürlich nach den Rgeln der Saga Fraktionen.

//EDIT: Zur Not habe ich aber auch historische Modelle: http://www.magabotato.de/blog/item/westeros-saga-aufbau-einer-lannister-armee-teil-2
Der Magabotato Podcast! 3x im Monat neu. Magabotato - Magazine about Tabletop!

Benutzeravatar
Mag Hoxpox
Beiträge: 36
Registriert: Di 2. Apr 2013, 19:23
Wohnort: Bremen Umland

Re: Saga Kampagne/Organized Play Season 01

Beitragvon Mag Hoxpox » Sa 11. Jun 2016, 15:52

Tom hat geschrieben:Wie stehen wir eigentlich dazu nicht historische Modelle zu nutzen?
Ich finde unhistorische Figuren passen sehr gut für Saga. Mit Saga spielt man keine historischen Gefechte nach, sondern man spielt die historischen Erzählungen der Gefechte nach. Daher kommt ja auch der Name Saga.

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 8
Registriert: Sa 28. Mai 2016, 09:20

Re: Saga Kampagne/Organized Play Season 01

Beitragvon Tom » Sa 11. Jun 2016, 23:20

Ja aber diese Sagas beinhalten wohl kaum Zombies, Riesenratten oder Sklette..wobei ich das feiern würde. ^^
Der Magabotato Podcast! 3x im Monat neu. Magabotato - Magazine about Tabletop!


Zurück zu „Andere Tabletops“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste