Dead Man's Hand

...hier die ganzen anderen Tabletops die es sonst noch gibt.

Moderator: Momo

Benutzeravatar
Lord Xarxorx
Beiträge: 372
Registriert: Di 7. Jul 2009, 17:26
Wohnort: hell
Kontaktdaten:

Dead Man's Hand

Beitragvon Lord Xarxorx » Di 12. Jul 2016, 11:24

Hallo,

im August erscheinen die Regeln zum Western Tabletop Dead Man's Hand auf deutsch.
Anlässlich dessen wollt ich mal in die Runde fragen, ob generelles Interesse an dem Spiel, dem Setting besteht.

Ich hab einige Zeit Warhammer Historical: Legends of the OldWest gespielt wovon Dead Man's Hand quasi mehr oder weniger der Nachfolger ist und daher noch einige Wild West Miniaturen am Start, die ich wieder ausgraben will. :)
Das besondere an Dead Man's Hand ist das die Initiative nicht dem typischen Spielzugwechsel entspricht, sondern durch Spielkarten, die am Anfang eines Zuges auf die Miniaturen verteilt werden, festgelegt wird. Dadurch entsteht ein sehr dynamisches Spiel.
Gespielt wird im Schnitt bis 7 bis 10 Miniaturen, allerdings ist das Spiel sehr Geländelastig.


grüße
Schattenbarken im Schatten parken.
Saga in Bremen und Umzu

Murdock
Beiträge: 2
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 16:39

Re: Dead Man's Hand

Beitragvon Murdock » Di 12. Jul 2016, 16:42

Hi Martin,

also bei einem Western Setting bin ich auf jeden Fall dabei und Regeln auf deutsch von einem gut "eingefahrenem" System klingt immer gut.
Wäre schön wenn sich noch mehr Leute finden, dadurch könnte man das Gelände Problem für den Anfang auf mehrere Schultern verteilen.

Gruß Steffen
P.S. Meine Bandidos stehen schon auf ihrer Hacienda und warten auf den Showdown :o050:

Benutzeravatar
shogun
Beiträge: 37
Registriert: Do 20. Aug 2015, 19:45

Re: Dead Man's Hand

Beitragvon shogun » Di 12. Jul 2016, 20:40

um was geht es dort denn, habe im Onlineshop gesehen das es verschiedene Gangs gibt.

Murdock
Beiträge: 2
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 16:39

Re: Dead Man's Hand

Beitragvon Murdock » Mi 13. Jul 2016, 07:42

http://www.brueckenkopf-online.com/2013 ... cape-games
Das Review sagt eigentlich das Meiste...

Im deutschsprachigen Regelwerk werden die Grundregeln und bisherige Erweiterungen enthalten sein.

Benutzeravatar
Lord Xarxorx
Beiträge: 372
Registriert: Di 7. Jul 2009, 17:26
Wohnort: hell
Kontaktdaten:

Re: Dead Man's Hand

Beitragvon Lord Xarxorx » Do 25. Aug 2016, 15:56

Der Release wurde aufgrund eines Fehlers im Druck um einen Monat verschoben.
Für Interessierte gibt es auf der Seite von Stronghold einen Beispiel Spieluzug zum Lesen: klick


grüße
Schattenbarken im Schatten parken.
Saga in Bremen und Umzu


Zurück zu „Andere Tabletops“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast