Highlander's Finest - Blood Bowl Liga

...hier die ganzen anderen Tabletops die es sonst noch gibt.

Moderator: Momo

Ralf
Beiträge: 104
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 18:59

Re: Highlander's Finest - Blood Bowl Liga

Beitragvon Ralf » Mi 1. Jul 2015, 14:10

The Bodysnatchers gegen Hexoatl Predators 0:2
Da unsere Versuche die Praktikanten wieder für die Spieberichte zurück in die Pressestelle zu lotsen allesamt gescheitert sind (Gerüchte reden von Nebenjobs, Urlaub und anderen dubiosen Dingen), mussten wir das Undenkbare in Angriff nehmen und unsere Reporter selbst rausschicken. Zum Spiel verfaulter gegen schuppiger Haut (wir bitten diesen Anflug von Poesie zu entschuldigen, unser Schreiberling hatte echt eine harte Zeit als Gefangener des Waldelfenteams. Die Red.) konnte uns Helmbrecht Handfest von den Marienburg Ultras in seiner Stammkneipe Auskunft geben:
"Wenn dein Stammteam mal wieder von der scheißkorrupten Ligaverwaltung ignoriert wird musste halt schauen wo du auf den Putz hauen kannst. Bei den Echsen haste wenigstens ein ordentliches Gewaltlevel, die Bodysnatchers kriegen ja eher nix auf die Kette, aber was solls, deren Ultras sind wenigstens nicht ohne.
Das Ballspiel bei den Predators wurde meist von den Fans erledigt, wenn der Ball im Aus landete haben die für ihr Team fast schon elfenhafte Pässe geworfen. Die Leichen haben sich den Echsen ordentlich in den Weg geworfen, wurden letztendlich nur weggedrückt.
Was schon seltsam war, dass die ganzen großen Kaltblüter (er hat das Wort WIRKLICH benutzt!, die Red.) niemanden zerledert haben, dafür konnten die Bodysnatchers einen Gegner plätten. Ach ja und einen Pass hat der eine Werwolf auch geworfen, falls das jemanden interessiert.
War ´ne schöne Randale in der dritten Halbzeit!"
Wir versuchen die nächsten Spielberichte etwas professioneller aufzuziehen.
Ihr Presseteam

Ralf
Beiträge: 104
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 18:59

Re: Highlander's Finest - Blood Bowl Liga

Beitragvon Ralf » Mi 1. Jul 2015, 14:51

Söhne der Schmiede gegen the Bodysnatchers 2:1
Gemäß unser Ankündigung die Spielberichte professioneller zu gestalten suchten wir also nach jemanden halbwegs zuverlässigen, der uns etwas zu diesem Spiel berichten konnte. Bei einer Kaffeepause an seinem Kiosk fanden wir in Botho Topfmacher genau die richtige Person:
"Prinzipiell war es einfach eine stumpfe Klopperei. die Zwerge dünnten nach und nach die Reihen der Nekromanten aus und schoben sich langsam aber sicher gen gegnerische Endzone. Es gab da ein paar nette Abfangversuche seitens der Bodysnatchers, einfach hatten die Schmiedesöhne es echt nicht.
Nach deren Touch Down wurden die Zwerge dann von einem Pass- Laufspiel ausgekontert, da fiel so einigen Barträgern der Bierhumpen aus der Pranke. Die Zwergenfans waren dann fleißig mit schimpfen und nachordern beschäftigt, so hat mein Kiosk die Situation überlebt.
Die zweite Halbzeit war dann so ein halbgares hin und her, letztendlich waren dann so viele von den Bodysnatchers in den Katakomben, dass sie dem zweiten Touch Down nicht mehr so viel entgegen setzen konnten. Der kam recht nahe zum Schlusspfiff und ehrlich gesagt sah es kurz so aus, als ob die Schmiedejungs das versemmeln würden.
Naja den Stress haben sie alles gemeinsam abgebaut, Zwerge sind da ja ein recht geselliges Völkchen und solange es Bier gibt wird unsereins auch nichts abgefackelt. War ein gewinnbringendes Spiel für die Kioskbesitzer.
Noch einen Kaffee Jungs?"
Wir werden weiter Nachforschungen für Sie betreiben!
Ihr Presseteam

InvaderZim
Beiträge: 17
Registriert: Do 26. Feb 2015, 21:13

Re: Highlander's Finest - Blood Bowl Liga

Beitragvon InvaderZim » Fr 10. Jul 2015, 12:28

Hexoatl Pretators (Echsenmenschen) - Schattenwölfe (Nekromanten) 0:2

Herzlich Willkommen zu unserer Nachberichterstattung der Begegnung zwischen den Hexoatl Pretators und den Schattenwölfen. Wärend die Echsenmenschen um den Anschluss der Spitzengruppe kämpften, sah es schon sehr gut für die Wölfe aus. Das Hinspiel ging 1:1 zuende und war in Spannung kaum zu übertreffen und diese Begegnung versprach ein ähnlich spannendes Spiel zu werden. Auf Seiten der Pretators wurde wieder extra für die Begegnung Slibli angeheuert damit es diesmal für einen Sief gegen die Wölfe gelinge.

28.000 Fans sahen das Begeisternde Spiel und die Wölfe begannen das Spiel kontrolliert aber doch schon ziemlich in Bedrängniss, da die ganzen STarken Echsen und die glitschige Haut ein deutliches Problem darstellte, das es sehr schwer machte überhauptmal nen Gegner zu fall zu bringen, schlussendlich nach einigen Spielzügen schaffte der Werewolf Huntmaster of Fels (2) den Skink Paxi (8) zu fall zu bringen und sogar ins Kkh zu prügeln, welcher dann aber selbst vom Skink Atlig (11) via eines ganz Brutalen Teamfauls, schwer Verletzt vom Spiel getragen werden musste, jedoch nahm er auf der Bank wieder Platz. Direkt danach machte der Ghoul Ghouldinho (15) das 1:0 für die Schattenwölfe da Sie schon arg dezimiert worden waren und die Wölfe damit versuchten wieder mit voller Stärke aufs Spielzurück zukommen. Die Echsen brachen daraufhin bravorös durch und setzten zum 1:1 zum Halbzeitende an, welches aber super verhindert werden konnte durch Ghouldinho wodurch die Schattenwölfe glücklich mit 1:0 in die Halbzeit gingen.

Die 2te Hälfte begann ebenfalls gut, die Echsen kontrollierten das Spielfeld nach Belieben, wärend die Wölfe und der Ghoul dabei waren die Skinks und den Kroxi aufzuhalten nen Touchdown zu erzielen. Das Spiel war aufs Messersschneide, die Echsen räumten relativeschnell wieder nen Golem und nen paar Zombies vom Feld und hatten mehrfach die Chance in vielversprechender Position den Ball in die Endzone zu bekommen, aber es gelang einfach nicht, Irgentwie landete dann der Ball bei Slibli welcher beim Freiblitzen den Zombie Zwergenblitzer (14) schwer Verletzt nachhause schickte aber es nicht schafte den Ball in die Endzone zu befrachten. woraufhin mit gemeinsame Kräften Ghouldinho (15) es schafte Slibli den Ball zu entreisen und zu sichern. wärenddessen Entledigte sich Primeevil Titan sich seinem Bewacher und machte sich still und langsam, heimlich in Richtung Endzone der Pretators auf und es war noch ein langerweg zur Endzone und es waren nur noch 2Züge zeit und der Ball war weit weit wech. Der Versuch der Echsen den Ball zurückzuerobern brandete an der Ausweichfähigkeit des Ghouls, der trotz eines sehr harten und schweren Treffers des Kroxigores nicht zu Boden ging. Dann machte sich der Ghoul mit einem großen Satz über den Schwanz des Kroxis hinweg auf den weg in Richtung Mittelfeld und das Spiel war fast zu Ende. Ein Saurus versuchte nochmal mit ganzer Kraft sich dem Ghoul in den Weg zu stellen aber er stolperte beim verlassen der Gegnerischen Tacklezone über seine eigenen Füße und somit war der Sieg der Schattenwölfe sicher nur die Frage war in welcher Höhe. Und das unfassbare gelang, der Ghoul warf eine Long Bomb auf den Fleischgolem Primeevil Titan (4) der mit hilfe einpaar go for its tatsächlich noch das 2:0 Entergebins sorgte. Schlussendlich ein sehr glücklicher Sieg für die Schattenwölfe es war deutlich mehr drin für die Pretators aber es ist halt sehr schwer gegen ein Team zu Bestehen, welches einen so unglaublichen Lauf hat, wie die Schattenwölfe.

Stimmen zum Spiel

Trainer der Schattenwölfe

Ersteinmal möchte ich ein Lob für die Hexoatl Pretators loswerden, Sie haben uns in beiden Spielen vor extremgroße Probleme gestellt aber wir haben uns dank einer Spitzenmoral und Topeinstellung glücklich aber verdient durchgesetzt, immer wird es uns das nicht sicherlich klappen, ansonsten will ich besonders unseren Teamkapitän Ghouldinho hervorheben, der einfach in der 2ten Halbzeit wo wir in ganz großer Bedrängnis waren, das Zepter selbst in die Handnahm, und doch noch für ein Happyend auf unserer Seite entschied.

Trainer der Hexoatl Pretators

Schade, wirklich ärgerlich, wir hatten wirklich hier und heute große chancen den Tabellenführer zwar nicht vom Thron zu kicken, aber ihn von seiner Wolke runterzuholen, es war ein Genuss den Trainer der Schattenwölfe zu sehen und höhren wie er schimpfte und meckerte über die unfähigkeiten mancher seiner Spieler und seiner Fehlentscheidungen Ein 1:1 wäre mehr als Verdient gewesen, aber so ist es nunmal wenn du nen Lauf hast klappen halt Dinge die normal nie klappen.

Der Kapitän der Schattenwölfe Ghouldinho

Was machen ich , spielen gut machen pass, Ghouldinho stolz gewinnen.

Wusstest du schon

...das die Schattenwölfe schon seid 12Spielen ungeschlagen sind.
...das die Schattenwölfe die meisten Fans aller Teams in der Liga haben, mit einem Fan Factor von 11
...das der Star Spieler Slibli in beiden Begegnungen zwischen den Teams auf Seiten der Hexoatl Pretaors stand.

InvaderZim
Beiträge: 17
Registriert: Do 26. Feb 2015, 21:13

Re: Highlander's Finest - Blood Bowl Liga

Beitragvon InvaderZim » Do 15. Okt 2015, 01:00

Wann gehts hier überhaupt weiter?

snord
Beiträge: 205
Registriert: Di 7. Jul 2009, 15:10

Re: Highlander's Finest - Blood Bowl Liga

Beitragvon snord » So 18. Okt 2015, 18:31

Moin, aktuell ist keine neue Saison geplant. Jedenfalls soweit ich informiert bin. Ralf und ich haben viel um die Ohren und haben seit der letzten Saison nichts mehr von der restlichen Teuppe gehört. Schauen wir mal, wie es zum Jahresanfang aussieht ...

Benutzeravatar
Mr.
Beiträge: 169
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 10:41
Wohnort: Bremen

Re: Highlander's Finest - Blood Bowl Liga

Beitragvon Mr. » Mi 21. Okt 2015, 21:28

Hat sich alles irgendwie im Sande verlaufen.
Ich würde sagen, wir könnten ja das Komitee zur Weiterführung der Ligaangelegenheiten in den nächsten Wochen mal zusammenrufen um zun schauen, wie das weitergehen soll.
So in 2-4 Wochen am gewohnten Mittwoch, damit man den anderen auch irgendiwe Bescheid geben kann.
Entropy isn´t what it used to be.

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 757
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Bremen

Re: Highlander's Finest - Blood Bowl Liga

Beitragvon Momo » Sa 24. Okt 2015, 09:20

Eventuell wäre ja auch Guild Ball etwas für ein paar von Euch... ein neues Vollkontakt-Sport-Tabletop ;)

Ankieken und ausprobieren!
http://highlander-bremen.de/forum/viewtopic.php?f=10&t=1665
"Innocence proves nothing!"

InvaderZim
Beiträge: 17
Registriert: Do 26. Feb 2015, 21:13

Re: Highlander's Finest - Blood Bowl Liga

Beitragvon InvaderZim » Sa 24. Okt 2015, 23:32

Naja das man zumindest die Aufbauliga auffrischt und neue Teams hochspielen könne um mit dem dann in die neue Saison zu starten, oder andere nehmen erstmal die Leitung in die Hand.

Also ich werde Mittwoch da sein so gegen 16-17Uhr vielleichhätten ja einer/welche Bock zu zocken und /oder Besprechen wie es weitergeht.


Zurück zu „Andere Tabletops“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast