Clemens' Hobbyecke

Moderator: Momo

Benutzeravatar
Clemens
Beiträge: 26
Registriert: Mo 25. Nov 2013, 11:12

Clemens' Hobbyecke

Beitragvon Clemens » Mo 18. Jan 2016, 21:01

Moin an alle Hobby-Interessierten!

Viele von euch kennen mich aus dem Laden als ehemaliger Mitarbeiter, Malifaux-Spieler und natürlich als Maler und Bastler.
Da ich durch das real life momentan meistens nur in meinem Hobbybunker zum malen und basteln komme, wollte ich die
Gelegenheit nutzen, euch über diesen Weg zu präsentieren, was dabei so entsteht.
Zum einen hoffe ich dadurch auf die nötige Motivation, mehr angefangene Projekte fertig zu stellen. Ausserdem freue ich mich
über jede Anmerkung, auch gerne kritische, und ich bemühe mich, jede aufkommende Frage zu beantworten. Vielleicht kann
ich so dem Einen oder Anderen von euch auch noch die nötige Inspiration für seine eigenen Projekte bieten.

Erstmal möchte ich mit ein paar älteren Arbeiten beginnen, aber grundsätzlich verfolge ich keinen besonderen Plan bei meinen
Beiträgen. Es wird von Allem etwas zu sehen sein. Umbauten, Gelände, Großfiguren, Malarbeiten, Wettbewerbsbeiträge,
Auftragsarbeiten, private Projekte, etc.

Viel Spaß damit und bis dann,

Clemens

Benutzeravatar
Clemens
Beiträge: 26
Registriert: Mo 25. Nov 2013, 11:12

Re: Clemens' Hobbyecke

Beitragvon Clemens » Mo 18. Jan 2016, 21:19

Wie gesagt, als erstes gibt es etwas älteres zu sehen.

Es handelt sich dabei um einen Runenleser von GW, der anlässlich eines internen Malwettbewerbs bei Games Workshop im Jahr 2013
entstanden ist. Das Modell an sich wurde out of the box gebaut und nicht umgebaut.


Bild



Bild



Bild

Das nächste Modell ist auch schon ein paar Jahre alt und ist der Umbau meiner Großinquisitorin für Warhammer 40.000.
Die Miniatur basiert auf St. Celestine von den Sororitas und wurde haupsächlich mit Green Stuff und ein paar Bitz
verändert. Sie gehört zu den Figuren, die ich endlich mal fertig bemalen müsste...

Bild



Bild
Der Rabe in der Nahaufnahme. Als Proxi für Inquisitor Coteaz braucht Sie nun mal ein fliegendes Haustier.


Das soll für heute erst mal reichen. Im Laufe der nächsten Tage gibt es dann noch einen Nachschlag. :a040:

Benutzeravatar
Clemens
Beiträge: 26
Registriert: Mo 25. Nov 2013, 11:12

Re: Clemens' Hobbyecke

Beitragvon Clemens » So 24. Jan 2016, 19:44

So, und wie angedroht noch ein paar weitere Arbeiten.

Der folgende Chaosgeneral ist eine Figur von GW und hat einen neuen Kopf aus meiner Bitzbox spendiert bekommen.
Bemalt habe ich ihn wie den Runenpropheten 2013 für einen Malwettbewerb.

Bild

Die beiden folgenden Bilder zeigen die gleiche Figur, sind aber in meinem improvisierten "Minifotostudio" entstanden, mit dem ich
momentan versuche, meine Werke in etwas professionellerem Licht zu dokumentieren. Es funktioniert noch nicht ganz so, wie
ich mir das vorgestellt habe, aber es wird. :a040:

Bild

Bild

Hmm, und schon wieder ein Chaosmodell für einen Malwetbewerb. Gutrot Spume wurde 2015 bemalt und erhielt auch einen
alternativen Kopf, sowie eine etwas aufwendigere Base-Gestaltung.

Bild

Bild

Und damit ihr nicht glaubt, dass ich nur Chaospüppis bemale. gibt es zum Abschluss heute noch ein paar Zombies zu sehen. Das
sind meine eigenen Spielfiguren für das Brettspiel Zombicide und nicht ganz so aufwendig bemalt, da sie tatsächlich zum spielen und
nicht als reine Vitrinenmodelle gedacht sind. Ich bemale sehr gerne immer mal wieder ein paar davon, denn sie sind für Figuren aus
einem Brettspiel sehr detailiert und gehen vergleichsweise schnell von der Hand.

Bild

Bei nächster Gelegenheit gibt es dann mehr zu sehen.


Zurück zu „Basteln, Malen, Umbauten,...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste