Schachspiel: Elfen gegen Zwerge

Moderator: Momo

Benutzeravatar
31oCc
Beiträge: 22
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 22:25

Schachspiel: Elfen gegen Zwerge

Beitragvon 31oCc » Mo 20. Jun 2011, 23:48

Hi zusammen,

ich hatte vor einiger Zeit die Idee ein Schachspiel zu bauen und zwar "Elfen gegen Zwerge" und als ich Momo davon erzählte meinte er ich solle das Ganze am besten hier im Forum dokumentieren. Genau das würd ich hier gerne machen um mir von euch Anregungen und Vorschläge zu holen. Im Moment habe ich 2 relativ normale Schachspiele, wovon eines zwar selbstgegossene Figuren besitzt, allerdings sehr viel Platz wegnimmt und immer im Weg steht wenn man mal den Tisch braucht. Das andere hingegen ist eher langweilig.

Bild
Bild

Um einen der ältesten Konflikte einer jeden Fantasy-Spielwelt umzusetzen dachte ich daran Warhammer Fantasy Figuren zu benutzen. Allerdings fiel mir auf, dass man zumindest mit den Standard-Boxen nicht genug unterschiedliche Figuren hat um eine Schachfraktion darzustellen. Die einzelnen Blister von GW zu nehmen wäre hingegen viel zu teuer geworden. Momo hat mir daraufhin die Miniaturen von Reaper empfohlen, da er die Idee mit dem Schach recht interessant fand.

Hier also die Bilder des Arbeitsprozesses. Für Anregungen und Kritik wäre ich sehr dankbar.

Bild

Ja das ist also die Startaustattung die ich Samstag im Highlander eingekauft habe. Bisher sind es nur die beiden Boxen je für die Bauern, genug 25mm Bases, zwei Reaper Modelle und eine modulare Regimentsbase, welche glückerlicherweise auf der 25mm Seite genau 8 mal 8 Felder hat.

Bild

Einfach mal die Regimentsbase ausgepackt und festgestellt: sie hat doofe Vertiefungen in den Felder. Zum Glück aber mitten in den Feldern, so dass ich sie mit Green Stuff ausbesser kann.

Bild

Habe den Greenstuff dann erstmal aushärten lassen und mit einer alten Nagelfeile an das spielfeld angeglichen.

Bild

Warum auch immer, aber die beiliegenden Plattenränder sind so lang, das mit der Ecke nicht mal 2 nebeneinander passen, ergo musste ich sie kürzen.

Bild

So, alle Rahmenteile auf die richtige Länge gebracht und mal angeordnet.

Bild]

Tja und da waren die "paar" Gußrahmen die darauf warteten ausgenommen zu werden.

Bild

Der erste Zwergen-Bauer auf dem geklebten Spielfeld. Um das Loch in der Base abzudecken habe ich auf die Schnelle leider kein besseres Material gefunden als einen von Daves Flyern. Dave ich hoffe du verzeihst mir das! Das ist der einzige der leiden musste bisher! Ich verteile die ganz brav, sogar meine Donzenten haben welche mit in die Schweiz nehmen müssen!

Gut, soweit erstmal mal. Heute Morgen hab ich bei Dave die letzten Reaper-Modelle bestellt und nun warte ich darauf dass sie ankommen und baue fröhlich meine Bauern zusammen. Jetzt schon einmal vielen Dank für eure Anmerkungen. Dank an Dave für die Bestellung und den Flyer und natürlich auch an Momo der sich Samstag ewig viel Zeit genommen hat mit mir die Modelle auszusuchen. Wenn es euch interessiert kann ich hier Bilder der geplanten Reaper Modelle einstellen.

Liebe Grüße,
Tom aka 31.
Zuletzt geändert von 31oCc am Di 21. Jun 2011, 22:55, insgesamt 4-mal geändert.
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 742
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Bremen

Re: Schachspiel: Elfen gegen Zwerge

Beitragvon Momo » Di 21. Jun 2011, 07:09

Ich seh leider keine Bilder :(
Mein Tipp fürs Base: Tesafilm ;) Spalt ist dicht, und meistens kommt eh noch was aufs Base ...

Grüße und noch frohes schaffen!
"Innocence proves nothing!"

Benutzeravatar
31oCc
Beiträge: 22
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 22:25

Re: Schachspiel: Elfen gegen Zwerge

Beitragvon 31oCc » Di 21. Jun 2011, 09:00

Ich stell gerade fest, dass man die Bilder nur sieht wenn man an dem ftp-Server auf dem sie liegen angemeldet ist. Jetzt muss ich mir erstmal was eninfallen lassen. ich ändere das später.
BildBildBildBild

Benutzeravatar
baummonster
Beiträge: 230
Registriert: Mi 5. Mai 2010, 07:36
Wohnort: Marshmallow Hell

Re: Schachspiel: Elfen gegen Zwerge

Beitragvon baummonster » Di 21. Jun 2011, 16:44

abload.de
tinypic.com
imageshack.com

reicht das? :P
Ich hasse Poesie, sie ist weich. Sie ist für Frauen und Kinder, solche die zuerst gerettet werden wenn das Schiff untergeht.
Aber uns Männer braucht man nicht retten. Wir halten uns gegenseitig an unseren Bärten fest. Und singen Manowar, auf russisch!

Benutzeravatar
31oCc
Beiträge: 22
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 22:25

Re: Schachspiel: Elfen gegen Zwerge

Beitragvon 31oCc » Di 21. Jun 2011, 22:56

Danke, aber Webspace hatte ich. Musste die Bilder nur neu hochladen. Jetzt sieht man die Bilder. Ich bin dann mal weiter basteln.

Bild

Ok, also die Bases entgraten und das mit dem Tesafilm mal ausprobieren.

Bild

Die Bases fertig (erstmal, kommt ja noch Sand drauf) und die Bits herausgesucht die die Bauern werden sollen.

Bild

Und hier mal die Zwergenbauern provisorisch aufgestellt.

Bild

Achja, einen Elfenbauer habe ich auch gebaut.

Bild

Das Brett momentan von der Seite.

Bild

Und das kommt Morgen... vllt.
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Lord Xarxorx
Beiträge: 372
Registriert: Di 7. Jul 2009, 17:26
Wohnort: hell
Kontaktdaten:

Re: Schachspiel: Elfen gegen Zwerge

Beitragvon Lord Xarxorx » Mi 22. Jun 2011, 12:20

Jetzt sieht man die Bilder.

Hab so etwas schon mit 40k Figuren gesehen, mit Fantasy ist es mir allerdings neu.
Ziemlich coole Idee und bisher sieht die Umsetzung auch gut aus. :)
Da ich auch Reapermodelle sehe, kann das nur gut werden.

Bin gespannt, wie das weiter geht.


grüße
Schattenbarken im Schatten parken.
Saga in Bremen und Umzu

Benutzeravatar
31oCc
Beiträge: 22
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 22:25

Re: Schachspiel: Elfen gegen Zwerge

Beitragvon 31oCc » Mi 22. Jun 2011, 12:51

Da ich gerade in der Uni festhänge und nicht weiterbasteln kann, dachte ich mir ich poste mal die Reapemodelle die ich benutzen will.

Zwerge

Zwerg-Turm:
Bild
Zwerg Läuder:
Bild
Zwerg Springer:
Bild
Zwerg König:
Bild
Zwerg Dame:
Bild

Elfen

Elf Turm:
Bild
Elf Läufer:
Bild
Elf Springer:
Bild
Elf König:
Bild
Elf Dame:
Ja die habe ich shcon rumliegen, leider finde ich online kein Bild von diesem Reaper-Modell kommt also später.
BildBildBildBild

Benutzeravatar
baummonster
Beiträge: 230
Registriert: Mi 5. Mai 2010, 07:36
Wohnort: Marshmallow Hell

Re: Schachspiel: Elfen gegen Zwerge

Beitragvon baummonster » Mi 22. Jun 2011, 19:10

Macht sich bestimmt gut mit den Miniaturen, auch wenn ich persönlich schwierigkeiten bekommen würde beim auseinanderhalten :ham:

Gibts denn schon Pläne für die Bemalung? Oder sollen die doch s/w bleiben, dann wär der Kreis ja fast komplett :mrgreen:
Ich hasse Poesie, sie ist weich. Sie ist für Frauen und Kinder, solche die zuerst gerettet werden wenn das Schiff untergeht.
Aber uns Männer braucht man nicht retten. Wir halten uns gegenseitig an unseren Bärten fest. Und singen Manowar, auf russisch!

Benutzeravatar
31oCc
Beiträge: 22
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 22:25

Re: Schachspiel: Elfen gegen Zwerge

Beitragvon 31oCc » Mi 22. Jun 2011, 20:31

Also sie einfach nur zu grundieren wäre mir iwie zu langweilig. Zu den Farben habe ich mir bisher wenig Gedanken gemacht, ausser das die Elfen wohl grün werden, weil es im wesentlichen Waldelfen sind. Aber da ich nicht so der versierte Maler bin wäre ich froh wenn ihr Vorschläge zu den Farbschemata machen würde. Also an welchen Farben denkt ihr?

Mit der Übersichtlichkeit, da hat mich ein guter Freund auch schon gewarnt. Ich denke es ist wie mit jedem Schachspiel dass nicht die "üblichen" Figurenmuster verwendet, so bald man sich daran gewöhnt hat, kommt es einem auch nicht mehr unübersichtlich vor. Ich hatte mal ein Lego-Schach für dne PC und da waren die Türme auf der einen Seite Kanonen mit Piraten und auf der anderen Seite mit Seesoldaten. Anfangs seltsam, dann üblich.

Oder denke ich da falsch? ;)
BildBildBildBild

Benutzeravatar
Skald Rotfell
Beiträge: 128
Registriert: Di 21. Dez 2010, 18:50

Re: Schachspiel: Elfen gegen Zwerge

Beitragvon Skald Rotfell » Mi 22. Jun 2011, 21:14

Also, auf jeden Fall würde ich sie vollkommen bemalen, da es sonst zu langweilig wäre und den Fluff ziemlich abtöten würde. :)

Ansonsten ließe sich auch über die Bemalung auf beiden Seiten die Figuren unterscheiden (also beispielsweise die Kleidung für die Bauern in braun-grau, Türme in blau und so weiter), wobei es eine Menge Farben bräuchte und ein wenig Geschick deinerseits (falls dir niemand diese Aufgabe abnehmen mag...)
Metalle (abgesehen vom Eisen) kannst du dann ja nach Fraktion richten, wie Gold für die Zwerge (Habe ich da "Gold" gehört?) und Silber oder Kupfer (sind ja Waldelfen) für die Elfen. Aber das wäre vollkommener Luxus, da man Zwerge und Elfen optisch auch so schon gut auseinanderhalten mag.

Aber alles natürlich Geschmackssache, das war nun eher ein Vorschlag zur besseren Unterscheidung der Figurenarten. ;)
"Wir haben ihr Bestes gesehen! Dann zeigen wir ihnen mal unser Schlimmstes!!!"

Hordes:
Minions (Thornfall): bis ca. 70 Punkte
Minions (Blindwater): bis ca. 70 Punkte


Zurück zu „Basteln, Malen, Umbauten,...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste