X-wing Liga

X-Wing/Armada/Imperial Assault-Forum

Moderator: Momo

Würdet Ihr An einer Liga Teilnehmen ?

Umfrage endete am Mo 15. Sep 2014, 17:00

Ja
7
100%
Nein
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 7

Benutzeravatar
extecy
Beiträge: 220
Registriert: Do 11. Apr 2013, 20:47

X-wing Liga

Beitragvon extecy » So 14. Sep 2014, 17:00

Hier das Thema von der x-wing Liga Bremen

Aller Anfang ist schwer
und somit wollen wir mal die erste Liga Saison starten
da für mich das alles neuland ist benenne ich dies als Aufwärm Saison, aus diesem grund entfällt die regel des 150 Punke Hangars, diese regel würde besagen das man eine liste aus 150 punkten einsendet (vor liga start) woraus man vor jedem spiel sich eine liste bauen darf
in der zweiten Saison würde ich den Hangar gerne einfüren
die regel das man sich aber für eine Seite entscheiden muss greift hier aber schon, da die scums bis Saison start noch nicht veröffentlicht sind darf diese Seite noch nicht gewählt werden

1 Spieltag = 1 Monat ihr werdet also einen Ganzen Monat Zeit haben euer spiel aus zu tragen

Anmeldung:
entweder hier oder im mos eysley Forumüber über PN
Anmeldeschluss ist dann der 30.11.2014 - 22 Uhr

REGELN:

- Dauer der Liga: 1.12.2014 - xx.xx.2015

- jeder Teilnehmer spielt einmal gegen jeden anderen Liga-Teilnehmer
- die Liga-Gegner verabreden sich Spieltag selbstständig
- der Spielort wird von den Spielern individuell verabredet

- Es werden für die einzelenen Spiele die offiziellen FFG X-Wing Regeln und die offiziellen FFG X-Wing Turnierregeln verwendet
- vor der Liga muss man sich für eine Fraktion entscheiden
- zugelassen sind alle Schiffe & Ausrüstungskarten, die auf deutsch (oder englisch) erhältlich sind
- 100 Punkte Liste pro Spiel
- Spieldauer pro Spiel 75 Min.

- die Kommunikation erfolgt über das Mos Eisley Raumhafen Forum oder Highlander Forum oder über private Kanäle (Facebook, Handy etc.)
- ein Account im Mos Eisley Raumhafen Forum oder Highlander Forum ist daher erforderlich/ratsam


Spieltage

- der erste Spieltag findet im Zeitraum 01.12. - 31-12-2014 statt. In diesem Zeitraum müssen sich die jeweiligen Liga-Gegner eigenständig verabreden
- die Paarungen gibt der Liga-Koordinator vor, sobald alle Teilnehmer feststehen
- 1 Spieltag = 1 Monat

Punktewertung

7 Punkte ... Sieg mit 12 oder mehr Punkte Unterschied
5 Punkte ... Sieg mit weniger als 12 Punkte Unterschied
3 Punkte ... Unentschieden mit +/- 5 Punkten
1 Punkte ... Niederlage mit weniger als 12 Punkte Unterschied
0 Punkte ... Niederlage mit 12 oder mehr Punkte Unterschied


LIGASPIEL / DOGFIGHT 100 Punkte
Jeder Teilnehmer erstellt vor Spielbeginn seines Ligaspiels eine Liste mit maximal 100 Punkten,

TERMINE und AUSTRAGUNGSORT
Die Termine und den Austragungsort für die einzelnen Ligaspiele können sich die Teilnehmer untereinander ausmachen.

BERICHTE
Jeder Teilnemer ist verpflichtet, einen Bericht, ausgefüllt zurück zu schicken.
Anhand diesen Berichts werden die Ergebnisse der Spiele überprüft und allen in einer Tabelle zur Verfügung gestellt.

Angemeldet:

1. ronin - Imperium - PN - HB
2. Simme - Imperium - PN - HB
3. extecy - Imperium - PN - HB - MER
4. Ecthelion - Rebellion - PN - MER
5. Boba Fett - Imperium - PN - MER
6. pk-hb - Rebellion - PN - HB
7. Tauscher - Rebellion - email -  ptauscher@googlemail.com
8. Waaghtyrant - Imperium - PN - HB
9. sarusHB  - Rebellion - PN - HB
10. Marine - Rebellion - PN - HB
11. Stefan - Imperium - PN - MER ( [strike]Stefan und Manu und Henning haben sich über einen User angemeldet [/strike] )
12. Manu - Rebellion - PN - MER
13.Daggett - Rebellion - PN - HB - MER
14. Dave - Imperium - PN - HB
15. Henning b - Imperium - PN - HB - MER

Spielplan: http://challonge.com/x7mjads0
Tabelle: https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... edit#gid=0

ende des ersten Spieltages 31.Januar 2015
Zuletzt geändert von extecy am Mi 8. Jul 2015, 10:56, insgesamt 27-mal geändert.
aka Dennes
Bild

Simme
Beiträge: 66
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 11:45

Re: X-wing Liga

Beitragvon Simme » So 14. Sep 2014, 22:49

Ja geile Sache. :c050:
Wo kann ich mich einschreiben?

Die Frage wäre, inwiefern für so ein Format quasi ein fester Spieltag im Monat bei Dave in der Arena sinnvoller(er) ist.
Dann kann man je nach Teilnehmer auch ähnlich wie die Bundesliga oder andere Ligen einen Spielplan machen, wer wann gegen wen spielt.
Und da man im Vorfeld schon weiß, wann man gegen wen spielt, kann man sich auch vorher absprechen, welche Punktegröße man spielen mag.
Und falls man nun doch mal an einem Spieltag nicht kann, dann vereinbart man mit seinem Spieltaggegner einfach einen Alternativtermin. (Natürlich möglichst zeitnah)

Vorteil wäre ganz klar, dass man bei solchen festen Terminen auch mit mehr Leuten in Kontakt kommt. Vor allem auch regelmäßig. Und je nachdem, wieviele teilnehmen, kann man ja auch bei Dave direkt im Laden, statt in der Arena spielen.
Vielleicht findet sich da noch der ein oder andere Interessent, wenn er beim Spielen zuschauen kann. (Das altbekannte Prinzip ;) )
Und bzgl. der Preise kann ich nur sagen, der krönende Abschluss ist ne Playoffrunde an einem Tag, wie bei nem Turnier oder so, wo die Saisonbesten gegeneinander spielen. Und wenn jeder der Ligateilnehmer sagen wir mal nen 5er auf den Tisch legt (was denke ich für jeden verkraftbar ist), dann können wir auch noch nen schicken Pokal für die ersten 3 fertig machen oder so. Neben der Urkunde. Oder nen Dave-Gutschein, oder oder oder.

Aber grundsätzlich, AWESOME!!! :c020:

Benutzeravatar
DeepImpact
Beiträge: 123
Registriert: Do 28. Aug 2014, 09:11
Wohnort: Delmenhorst

Re: X-wing Liga

Beitragvon DeepImpact » Mo 15. Sep 2014, 06:30

Ich bin zwar ein sehr unerfahrener X-Wing-Spieler, aber die Idee finde ich cool.

Was für einen Modus willst du denn spielen? Liga wäre ja klassisch Jeder gegen Jeden. Was die Liga bei ein Spiel pro Monat (ohne Rückspiel) auf 13 Spieler eingrenzen würde. Dann sollte es aber auch nen Spielplan geben, wer in welchem Monat dran ist.

Wenn du ein Finalspiel auf den Namenlosen Tagen machen willst (was mir nicht wirklich passen würde), dann macht aber ein Ligasystem keinen Sinn. Dann müsste man ein K.O.-System oder besser Doppel-K.O.-System benutzen. Was die Sache spannender macht.
Wenn sich genug Leute anmelden, fänd ich auch ein Gruppen-K.O.-System sehr geil.

http://www.johannes-endler.de/TurnierSystem.htm

Was die Punktzahl angeht würde ich schon etwas festlegen. Ich bekomme gerade mal 100 Punkte Imperium auf den Tisch.

Kann jeder Spielen was er will? Also wird es auch Rebellen gg. Rebellen geben?
formerly known as "Zazze" :)

Benutzeravatar
extecy
Beiträge: 220
Registriert: Do 11. Apr 2013, 20:47

Re: X-wing Liga

Beitragvon extecy » Mo 15. Sep 2014, 08:55

das schöne dadran das die punkte die gegeneinander spielen egal ist !

das nur das Endresultat in die Tabellen Wertung einfeilst

Wertung
Abhängig vom Ausgang des Spiels erhalten die Spieler am Ende Turnierpunkte:
• Sieg = 5 Turnier-Punkte
• Modifizierter Sieg = 3 Turnier-Punkte
• Unentschieden = 1 Turnier-Punkt
• Niederlage = 0 Turnier-Punkte


Spielende
Ein Turnierspiel kann auf drei Weisen enden:
• Das Spiel endet, wenn alle Schiffe eines Spielers (auch unter
Berücksichtigung der Regel für gleichzeitiges Angreifen; S. 16 der
Spielregel) zerstört sind. Der Spieler, der noch mindestens 1 Schiff übrig
hat, erringt einen Sieg, sein Gegner erleidet eine Niederlage. Wenn
keiner der Kontrahenten übrige Schiffe hat, endet das Spiel mit einem
Unentschieden.
• Wenn am Ende einer Runde das Zeitlimit erreicht wurde (falls die Zeit
während einer Runde endet, spielen die Spieler die Runde noch zu
Ende). In diesem Fall berechnen die Spieler ihre Siegpunkte, indem sie
die Kommandopunktekosten der zerstörten Schiffe (inkl. ausgerüsteter
Aufwertungskarten) des Gegners aufaddieren. Der Spieler, der mehr
Siegpunkte hat, erringt einen modifizierten Sieg, sein Gegner erleidet
eine Niederlage. Wenn ein Spieler die Siegpunktezahl seines Gegners um
mindestens 12 überbieten kann, erringt er stattdessen einen normalen
Sieg. Bei Gleichstand endet das Spiel mit einem Unentschieden.
• Wenn ein Spieler zu einem beliebigen Zeitpunkt kapituliert, endet das
Spiel ebenfalls. Der kapitulierende Spieler erleidet eine Niederlage,
sein Gegner erringt einen Sieg. In aussichtslosen Situationen gilt es als
Zeichen sportlichen Verhaltens, zu kapitulieren.
aka Dennes
Bild

Benutzeravatar
extecy
Beiträge: 220
Registriert: Do 11. Apr 2013, 20:47

Re: X-wing Liga

Beitragvon extecy » Mo 15. Sep 2014, 09:12

naja das mit den final spiel wäre optional dann da immer

ich denke aber das die erste 3-4 spieler dann schon gerne dann ihr letztes spiel da abhalten werden wenn es punkte technisch interesant werden würde
aka Dennes
Bild

Benutzeravatar
Kubi
Beiträge: 817
Registriert: So 7. Jun 2009, 18:41
Wohnort: Bremen

Re: X-wing Liga

Beitragvon Kubi » Mo 15. Sep 2014, 09:25

Ich finde das ist ne gute Sache.

Allerdings: Fester Spieltag am Donenrstag: NEIN! Ich habe da niemals Zeit und feste Tage sind für Leute mit geregelten Arbeitszeiten scheisse.

Finalspiel bei den Namenlosen Tagen: Was nützt eine BREMEN-Liga, wenn man das Finale in NIEDERSACHSEN veranstaltet? Vorallem interessieren sich nicht alle Leute für die Namenlosen Tage.
Mein Tabletop-Blog: http://kubitabletop.wordpress.com/

1st Highlander Bremen Malwettbewerb 2011: Bronzener Pinsel
1st Highlander Games 40k-Mini-Battle: 2. Platz und Best Painted
1,5. Bier und Brezel Reloaded 40k Turnier: Best Painted

Benutzeravatar
extecy
Beiträge: 220
Registriert: Do 11. Apr 2013, 20:47

Re: X-wing Liga

Beitragvon extecy » Mo 15. Sep 2014, 09:47

ja deswegen die Freiheit sich 1 Monat zeit zu lassen

unter bestimmten Voraussetzungen kann man nochmal einen Aufschub geben von 2 Wochen
zb wenn man im Urlaub ist/war oder wegen krankheit sich alles verschiebt

ich kann aber auch niemanden dran hindern das wenn man weis gegen wen man spielt das die spiele vorzeitig gespielt werden
die punkte von dem Match würden dann aber erst in die Wertung fliesen wenn der Spitzenmonat angefangen hat bzw beendet ist

--------------------------------------------------------------------------------------------
das mit den final spielen ist jetzt nur eine idee
es würde aber bestimmt einige freuen das dann da ab zu halten, wenn mehrere ihr letztes spiel da machen.

wir können es ja auch ändern in
final spiele sind da gerne gesehen

ich gehe aber stark davon aus das sich diese spiele von alleine finden werden auf den "Tagen"
aka Dennes
Bild

Simme
Beiträge: 66
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 11:45

Re: X-wing Liga

Beitragvon Simme » Mo 15. Sep 2014, 10:25

feste Tage sind für Leute mit geregelten Arbeitszeiten scheisse.


Wie ich oben schonmal geschrieben habe, kann man einfach einen festen Spieltag machen, und wer da nicht kann, der spielt mit seinem Gegner halt auf nem anderen Tag.
Ich wüsste nicht, dass das irgendein Problem darstellen sollte. Es geht ja nur darum, dass das nicht immer so im stillen Kämmerlein stattfindet.
Denn der Sinn einer Liga liegt unter anderem darin, dass, so verstehe ich es, man auch mit anderen Leuten in Kontakt kommt und auch mal aus seinem angestammten Heimatgebiet rauskommt.

Benutzeravatar
DeepImpact
Beiträge: 123
Registriert: Do 28. Aug 2014, 09:11
Wohnort: Delmenhorst

Re: X-wing Liga

Beitragvon DeepImpact » Mo 15. Sep 2014, 10:45

Also Jeder gegen Jeden und ein Spiel pro Monat, wobei sich die Kontrahenten verständigen, wann und wo gespielt wird. Klingt fair und machbar.

Finale würde ich aussen vor lassen. Man sollte man die Heidelbären oder nen Supporter / Flagship Store anhauen, ob die was springen lassen. (Ich kann das ruhig sagen, sehe mich als chancenlos.) :)

Das mit der gewählten Fraktion wurde noch nicht angesprochen. Sollte die fix oder flexibel sein?
formerly known as "Zazze" :)

Benutzeravatar
extecy
Beiträge: 220
Registriert: Do 11. Apr 2013, 20:47

Re: X-wing Liga

Beitragvon extecy » Mo 15. Sep 2014, 11:43

hmm eine fixe Fraktion ?

ich würde erstmal sagen das wir uns das für die 2 Saison überlegen können

der Grund liegt an der dritte Fraktion die bald kommt

es wird bestimmt nen paar Spieler geben die die lieber spielen wollen.
ich kann mir dann nicht vorstellen das die sich vorher drauf festlegen wollen ...

aber wenn das wirklich gut läuft und es 2 Saisons im Jahr gibt sehe ich keinen Hindernis dadrin die Fraktion fix zu machen

-----------------------------------------
Thema Regelmäßiges Treffen:
Jeden 2 und 4 Donnerstag im Monat ist Robbes Hobby Abend
wo ich fast jedesmal nach einem Gegner in 2 Foren suche, das Ergebnis ist Ernüchternd

natürlich können dort die Liga Spiele abgehalten werden.

ich würde aber den Abend lieber weiterhin als reinen Hobby Abend ansehen wollen, wo man sich mehr aus Freude am Hobby oder in unserem Fall hier, Freude am x-wing spielen beteiligt.
ob die Freude des einzelnen dann lieber das Liga spiel oder ein fun match ist ist jeden selbst überlassen !

ich muss aber schon anmerken das der Hobby Abend schon recht voll ist mit anderen Spielern
bei sagen wir mal 14 Spielern sind das dann 7 spiele im Monat
einmal 3 und einmal 4 spiele
für 3 wird wohl platz sein
wenn sich aber alle entschließen an einem Abend zu kommen fehlt schlichtweg der platz sowie matten wenn nicht selber welche vorhanden sind

wir bleiben dabei das jede Paarung selber entscheiden kann wo und wann sie spielen wollen
aka Dennes
Bild


Zurück zu „Star Wars Miniaturenspiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste