Progaming

...falls Ihr Ideen habt, immer her damit!

Moderator: Momo

Benutzeravatar
Xerxes
Beiträge: 393
Registriert: Do 9. Jul 2009, 21:17

Re: Progaming

Beitragvon Xerxes » Mi 26. Aug 2009, 09:06

Ich persönlich finde Fluff Listen sehr nett und es macht mir auch sehr viel Spaß mit und gegen sie zu spielen, aber dennoch finde ich es ist kein frevel wenn man power-Listen aufstellt. Wie Matze schon gepostet hat porvoziert GW 2/9er Listen etc. Das beste Beispiel sind die Chaosspace Marines:
Nach dem letzten Codex waren sie schon über den Armeeaufbau (Keine Slaanesh Leute mit Khornies, wenn man eine HQ mit Mal hat waren alle Eiheiten dieses Gottes Standard usw.) an ihren Hintergrund gebunden. Man konnte den HQ viele Dämonengeschenke geben und die einzelnen Verräterlegionen hatten ihre eigenen Sonderregeln! Und wie ist das jetzt? Hm bauen wir uns eine Armee auf. Mal sehen... Oh wir nehmen einen Slaanesh Dämonenprinzen mit Lash... und einen Hexer mit Lash... okay als Standard können wir trotzem noch Seuchenmarines nehmen, warum also nicht... und weil Kyborgs jetzt Unterstützung sind nehmen wir gleich 9!
Ich versteht was ich meine: GW macht die Codizes/Armeebücher immer stärker aber weniger Hintergrund getreuer. Irgendwann wird das System zusammenbrechen und man wird eine neue Edition brauchen. Kein Tabletop kann 100% ausgeglichen sein, aber amn sollte sich schon dazu bequemen ne' Beta Phase zu verastalten oder Ähnliches. Ich persönlich finde das sehr traurig.

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 764
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 15:53
Wohnort: Bremen

Re: Progaming

Beitragvon Momo » Mi 26. Aug 2009, 09:47

Fluff ist was Ihr draus macht ;)
"Innocence proves nothing!"

Benutzeravatar
Integra
Beiträge: 179
Registriert: So 5. Jul 2009, 13:58
Wohnort: Verden

Re: Progaming

Beitragvon Integra » Mi 26. Aug 2009, 10:16

Komplexes Thema mit vielen Meinungen. Aber am Ende ist es doch so das jeder sein "eigenes" Hobby betreibt. Der eine reizt die Liste gerne aus, während der nächste am liebsten ein Roman oder eine Hintergrundgeschichte als Thema hat. Wichtig ist vorher darüber zu reden. "Hey wir wollen spielen. Wie stellst du auf?" Jeder sollte dann so ehrlich sein und sagen können wie er gerne spielt. Letzten endes sind wir doch alle Hobbyisten und wollen Spaß am Spiel haben.
Nur jeder auf seine weise!
Realität ist was für Menschen, die nichtmit Drachen umgehen können.

1st Highlander Bremen Malwettbewerb 2011: Goldener Pinsel

Benutzeravatar
DaCube1337
Beiträge: 198
Registriert: Di 23. Jun 2009, 20:24
Wohnort: B-Town

Re: Progaming

Beitragvon DaCube1337 » Mi 26. Aug 2009, 11:08

Ist schon war Intregra, so könnte man es machen und am fairsten wäre es auch, nur gibt es auch "Hobbisten" ( was ich auch als unwort empfinde) denen es nicht um fluff etc. geht, so wie mir, sondern ums Spiel, und diese leute nennen sich dann "War-Gamer" und ich glaube, da ist auch schon, der grösste unterschied.
In "Hobbisten" und "War-Gamer´n"
Xtr4 1337 wtfZ0r h4rDc0r3 Cube - LOL - aka _mÄn_who_cÄn_

Perfektion ist ein Nomen, ein Verb und ein Adjektiv

Benutzeravatar
Kubi
Beiträge: 816
Registriert: So 7. Jun 2009, 18:41
Wohnort: Bremen

Re: Progaming

Beitragvon Kubi » Mi 26. Aug 2009, 16:53

Wargamer sind alle. So is die englische Bezeichnung. Du kannst unterscheiden zwischen Brot und Brezeln und Turnierspielern.

Mit Hobbits hat das nix zu tun ;)
Mein Tabletop-Blog: http://kubitabletop.wordpress.com/

1st Highlander Bremen Malwettbewerb 2011: Bronzener Pinsel
1st Highlander Games 40k-Mini-Battle: 2. Platz und Best Painted
1,5. Bier und Brezel Reloaded 40k Turnier: Best Painted

Benutzeravatar
DaCube1337
Beiträge: 198
Registriert: Di 23. Jun 2009, 20:24
Wohnort: B-Town

Re: Progaming

Beitragvon DaCube1337 » Mi 26. Aug 2009, 19:32

Ich bin weder ein Hobbit(die kleinen da aus HDR) noch ein Hobbyist oder wie auch immer man das schreibt.
Xtr4 1337 wtfZ0r h4rDc0r3 Cube - LOL - aka _mÄn_who_cÄn_

Perfektion ist ein Nomen, ein Verb und ein Adjektiv

Benutzeravatar
Xerxes
Beiträge: 393
Registriert: Do 9. Jul 2009, 21:17

Re: Progaming

Beitragvon Xerxes » Mi 26. Aug 2009, 20:11

Oder einfach gesagt bist du Spieler.

Benutzeravatar
Lützi
Beiträge: 1508
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 17:26
Wohnort: Festung des Wahnsinns (hinterm Aldi links)

Re: Progaming

Beitragvon Lützi » Sa 10. Okt 2009, 18:20

Auch wenn es eigentlich nicht nötig sein sollte ist es doch zum guten Ton gehörig das man vor dem Spiel mal kurz über den Level spricht.
Hab es mehr als einmal gehabt das ich mir jemanden gesucht hab an dem ich mal meine Turnierliste ausprobieren wollte und diesen dann
in 2 Spielzügen von der Platte gewischt. Sowas bringt weder dem wischenden noch dem anderen Irgendwas und Spaß schon gar nicht.

Einen humoristischen Beitrag hab ich dazu auch noch:
Das Bild des Progamers in der öffentlichkeit:
http://www.lustigesrollenspiel.de/index ... ail&id=185
Und das Selbstverständnis des Progamers:
http://www.lustigesrollenspiel.de/index ... ail&id=187
Aiakos, Scourge of the Meredius -KillCounter:

Jarl Skuld I
Supreme Kommandant Irusk I
Maelok the Dreadbound I

Eingesetzt in 4 Spielen

Benutzeravatar
DaCube1337
Beiträge: 198
Registriert: Di 23. Jun 2009, 20:24
Wohnort: B-Town

Re: Progaming

Beitragvon DaCube1337 » So 11. Okt 2009, 10:17

^^ich habe mich bei deinem zweiten bild wieder erkannt =)

:a040: !1!111elf!
Xtr4 1337 wtfZ0r h4rDc0r3 Cube - LOL - aka _mÄn_who_cÄn_

Perfektion ist ein Nomen, ein Verb und ein Adjektiv

Benutzeravatar
Krawall Kater
Beiträge: 194
Registriert: Di 2. Feb 2010, 17:22
Wohnort: Bremen

Re: Progaming

Beitragvon Krawall Kater » Di 2. Feb 2010, 18:31

So und auch auf die Gefahr hin...4er Beitrag und schon unbeliebt machen mal mein Kommentar dazu:

Ich spiele nun seit ca 15 jahren TT´s, nicht immer regelmäßig aber ich war durch aus auch auf dem ein oder anderen Tunier... :zddhd:
Und eins ist mir bei Warhammer und auch besonders bei WoW, wo ich aktiv Arena spiele(Aber nicht nur..SOnder in erster Linie Rp!So...bevor gemeckert wird...*g*), aufgefallen...:

-"Pro-Gamer" meckern über "Casuals(Gelegenheits spieler-Ich nenne das Gegenteil vom "Pro-Gamer" einfach mal so...*g*)"
-"Casuals" meckern über die "Pros"
-Aussenstehende verstehen nicht warum den beide meckern wenn es von beiden doch genug gibt das sie im stillen unter sich bleiben können....Also wird da auch über "Pros" und "Casuals" gemeckert...

Die Argumente der beiden Seiten sind ansich gleich...
-"Ihr seid doofer als wir...!"-----"..Ne ihr...!"----"Mimimi immer 2 mal mehr als du!"....
Am ende kommt meist folgendes dabei raus---> :c050: oder aber auch... :p035: ....Um das mal humoristisch in Bilderchen darzustellen...*g*

Im endeffekt spielen wir doch alle das selbe Spiel...Es wird immer so sein das wenn ein Spiel mehr an die Öffentlichkeit gezogen wird das sich das Lager der Spieler in zwei Teile...(Oder auch drei) aufteilt:
-Die "Pro´s" die aus ihrer Armee auch das letzte Fünkchen rausholen und jeden Punkt ausgeben.
-Die "Fluffis"..(Entschuldigt aber das Wort "Fluff" fnd ich einfach nur..Naja..*g*) die das Spiel des Spiels und der Story wegen spielen.
-Die "Hobbyisten" die sich mit dem Gesamtpaket beschäftigen
usw.

Wobei das eine das andere nicht ausschliesst...Aber es sind Beispiele..

Jeder der genannten kauft sich seien Figuren...Baut sie zusammen, bemalt sie und am Ende ist es das gleiche Spiel...Ich will einfach nicht verstehn warum sich manche Menschen so derartig darüber aufregen können...Hier in diesem Threat gibt es einige Beiträge wo ich echt nen... :e020: ...Bekomm...Da wird sich mehr oder minder Grundlos aufgeregt und diejenigen sind gleich auf 180..Dabei hat ihnen doch niemand hier etwas getan...*g*

Naja lange rede kurzer Sinn....Am Ende macht immer der das Hobby/Spiel kaputt der am lautesten meckert...Der Verfall der Qualität setzt überall da ein wo ein Spiel(TT oder Pc) Massen fähig wird..Entweder man macht das beste draus oder man geht Briefmarken sammeln und denkt sich nen eigenes Regelsystem dafür aus..Ich hab gehört das nämlich Briefmarken auch in ein paar Jahren noch immer Briefmarken sind...
Krallen Werke - Mein Table Top/Larp Blog
~Vertrauen ist gut...Exterminatus ist besser!~


Zurück zu „Sorgen, Nöte, Anträge...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast