Arena Nutzung – Hygiene Konzept

Arena Nutzung – Hygiene Regeln:

Für die Arena Nutzung außerhalb von Turnieren mit Teilnahmegebühr bitten wir um eine Nutzungsgebühr von 1€ pro Person, um die Kosten für Desinfektionsmittel etc. abzudecken.

Eine Nutzung kann nur nach vorheriger Absprache stattfinden! Entweder persönlich, per Mail (info@highlander-bremen.de) oder auch via FB.

  1. Beim Betreten der Räumlichkeiten sind die Hände zu waschen und/oder zu desinfizieren.
  2. Es ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  3. Ein Abstand von mindestens 1,5 m zu anderen Personen muss eingehalten werden. Aktuell kann nur mit 2 Personen an einem Tisch gespielt werden. Mehrspieler-Spiele (Rollenspiel, Brettspiele, o.ä.) können aktuell nicht stattfinden.
  4. Es dürfen sich nicht mehr als 14 Personen gleichzeitig in den Räumlichkeiten aufhalten.
  5. Vor Beginn einer Veranstaltung sind die Toiletten, die Tische und die Ablageflächen zu desinfizieren.
  6. Am Ende einer Veranstaltung sind die Toiletten, die Tische und die Ablageflächen zu desinfizieren.
  7. Nach dem Händewaschen dürfen zum Abtrocknen nur Papierhandtücher verwendet werden.
  8. Es wird eine Teilnehmerliste geführt, in die sich jeder Besucher der Räumlichkeiten einzutragen hat. Eingetragen werden müssen der vollständige Name, eine gültige Telefonnummer, die Zeiten des Kommens und Gehens. Diese Listen werden jeweils 3 Wochen in einem gesonderten Ordner aufbewahrt.
  9. Gemeinsam genutzte Gegenstände sind zu desinfizieren (Stifte, Flaschenöffner usw.).
  10. Es ist für ausreichende Belüftung zu sorgen.
  11. Nahrungsmittel und Getränke dürfen je nur von einer Person konsumiert werden (kein Teilen). Wenn Flaschen am Ende der Veranstaltung eingesammelt werden müssen, muss sich die einsammelnde Person anschließend die Hände waschen und desinfizieren.
  12. Es ist nach Möglichkeit zu unterlassen, Spielmaterialien der Mitspieler, wie Würfel, Karten und Modelle, zu berühren.